Nach Oben
Nach Oben
Service-Hotline *
04131 288 288
24-h-Notfall-Hotline
04131 288 788
* Mo bis Sa: 8:00 bis 20:00 Uhr
Kontakt-Formular

Sparkasse Lüneburg Website

Eat the World

VERSCHOBEN

GiroPRIVILEG-Kundinnen und -Kunden erhalten die Veranstaltung zum Vorteilspreis.

GiroPRIVILEG Classic
GiroPRIVILEG Silber
GiroPRIVILEG Gold
GiroPRIVILEG BLUE!
GiroPRIVILEG RED!
Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres verschoben. Der neue Termin wird hier im Online-Shop veröffentlicht. Lassen Sie sich jetzt schon kostenlos vormerken, damit wir Sie kontaktieren können, sobald der neue Termin feststeht. Ganz einfach „Jetzt vormerken lassen“ klicken und E-Mail Adresse oder Telefonnummer hinterlegen oder telefonisch über 04131-288 288.
Lernen Sie St. Georg auch geschmacklich kennen! Kleine Restaurants und Geschäfte,... mehr

Lernen Sie St. Georg auch geschmacklich kennen!

Kleine Restaurants und Geschäfte, Feinschmecker-Läden, Patisserien und Bäckereien: Mit „Eat the World“ entdecken Sie ein Viertel nicht nur, Sie erschmecken es auch. Jede Tour bietet erlesene Kostproben regionaler Köstlichkeiten, abseits von Massenproduktion und Restaurantketten, mit Liebe hergestellt und zubereitet. Die inhabergeführten Läden überzeugen nicht nur durch hervorragende Qualität, sondern durch Herzlichkeit. Natürlich erfahren Sie zudem Historisches, Aktuelles und Wissenswertes bei der dreistündigen Tour. Die erfahrenen Guides verraten Ihnen Insiderwissen über St. Georg und geben viele Geheimtipps, sie berichten Überraschendes und lenken den Blick auf das Ungesehene abseits der klassischen Sehenswürdigkeiten. Achtung, die Tour ist nicht barrierefrei, Hunde dürfen leider nicht mit und die Tour findet bei jedem Wetter statt.

IHRE PLUSPUNKTE: GiroPRIVILEG-Kundinnen und -Kunden zahlen für die Veranstaltung „Eat the World" nur 35 Euro (statt 39 Euro) inkl. Kostproben. Die Gruppe ist begrenzt auf maximal 16 Personen.

Hinweis: Bitte informieren Sie bei der Buchung telefonisch unser Service-Center über Nahrungseinschränkungen (z. B. Vegetarier, kein Alkohol). Die Tour eignet sich nicht für Veganer, Menschen mit Laktose- oder Glutenintoleranz und Nussallergie. Die Tour ist nicht barrierefrei.

Treffpunkt: Die Tour startet in der Nähe vom Hauptbahnhof. Den exakten Treffpunkt erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung.

www.eat-the-world.com